Granalien, Kugelstrahl und Sandstrahl-Anlagen

  • italiano
  • english
  • deutsch
  • français
  • español
  • português

Granalienanlagen für Mechanik

  • Granalienanlage mit Haken oder Flaschenzug - Type PG Granalienanlagen mit hängender Ladung, ideal zur Behandlung von Komponenten mit unterschiedlichsten Abmessungen und/oder von besonders empfindlichen Komponenten. Sind für schwerere Werkstücke mit Haken oder Flaschenzügen erhältlich. Durch die Anwendung von Magnettrommeln und speziellen Kunstgriffen ist es möglich, auch die Entfernung des Restsandes durchzuführen.
  • Karussell-Granalienanlage mit Haken – Type GSA

    Granalienanlagen mit hängender Ladung, überquerend, mit Rollengang mit geschlossenem Ring und Werkstückhaken ausgestattet: Die Verschiebung der Haken erfolgt automatisch mit einem Schrittsystem, um eine konstante Produktivität zu garantieren.
    Sind stark verbreitet in Stahlform-, Gusseisen und Aluminiumgießereien, und zur Oberflächenreinigung von Metallerzeugnissen.

  • Granalienanlage mit Gummimatte - Type TG Granalienanlagen mit Gummimatte, ideal für die Massenbehandlung von Werkstücken mit kleineren und mittleren Abmessungen. Im Fall von empfindlichen Komponenten sind eigene Zubehörteile erhältlich.
  • Granalienanlage mit Stahl-Rollläden - Type TA Granalienanlagen mit Stahlrollladen, ideal für die Massenbehandlung von Werkstücken mit mittleren und großen Abmessungen mit großem Gewicht. Durch die Anwendung von Magnettrommeln und speziellen Kunstgriffen ist es möglich, auch die Entfernung des Restsandes durchzuführen. Sie sind durch eine hohe Robustheit gekennzeichnet, für große Produktionen, schaffen einen konstanten Qualitätsstandard.
  • Durchführungs-Granalienanlage mit Rollen für Bleche, Profile und Verbundstrukturen - Type ORIZONTAL

    Granalienanlagen mit Rollen zur Oberflächenbehandlung von Blechen, Profilen und Metallstrukturen, ideal für das Entzundern und/oder die Vorbereitung der Oberflächen für nachfolgende Lackier- oder galvanische Behandlungen.

    Anwendungen: Stahlbau: Entfernung von Oxidationen und Zunder, um die Oberfläche zu reinigen und um eine gewisse Rauheit zu schaffen, um die Haftung von Schutzlacken zu garantieren.
    Behandlungslinien und Schiffswerften: Die Granalienanlagen sehen in Abfolge die Installation von Lackiertunnels für die automatische Auftragung des Schutz-Primers vor.

  • Tunnel-Endlos-Granalienanlage mit Netz-Förderwerk für metallische Komponenten – Type STL

    Endlos-Granalienanlagen mit Förderwerk aus Metallnetz, speziell für die Oberflächenbehandlung von Aluminium- und Stahlkomponenten.
    Das zu behandelnde Material wird auf einem Förderband mit einstellbarer Geschwindigkeit positioniert und in die Strahlkammer verschoben: Eine Reihe von Turbinen, die über und unter dem der Netzmatte positioniert sind, bestimmen die Behandlung aller exponierter Oberflächen.

    Haupteigenschaften: Sind Endlosanlagen, das heißt geeignet, um hohe Produktivität zu garantieren, erfordern keine speziellen Geräte, das heißt, sie passen sich an die Werkstücke mit unterschiedlichen Abmessungen und Formen an, geringe Betriebskosten, geringe Umweltauswirkungen. Mit Durchgangsbreiten von 450-600-850 mm erhältlich. 4 oder 8 Turbinen angewendet, mit einer von der Produktion abhängigen Leistung.

  • Durchführungs-Granalienanlage mit Doppelkegelrollen FÜR STAHLFLASCHEN– Type GRB und FÜR ROHRE - Type GRT

    Endlos-Granalienanlagen für Rohre, Stahlflaschen und zylindrische Elemente.
    Die Bewegung des Materials für Stahlflaschen und Rohre mit mittlerem-kleinem Durchmesser erfolgt mit schraubenförmigem Vorschub mit einstellbarer Geschwindigkeit unter Verwendung eines motorisierten, Doppelkegel-Rollenförderers. Bei Rohren mit großen Abmessungen erfolgt der Transport der Rohre mit Doppelkegelrollen mit linearem Vorschub.

    Die Behandlungslinie sieht die Anwendung einer Reihe von Turbinen mit einer für die erforderliche Produktivität angemessener Leistung vor. Ideal zur Reinigung, zum Abgraten, zum Entfernen von Lack oder zur Vorbereitung für nachfolgende Lackier- oder galvanische Behandlungen.

  • Granalienanlagen zum mechanischen Dekapieren von Metalldrähten, Stangen, Knüppel Type SF und SB

    Granalienanlagen zum Entzundern und Reinigung von Drähten, Stangen und Knüppeln, für die nachfolgenden Arbeitsschritte zum Ziehen, Walzen oder zur galvanischen Behandlung oder zur Reinigung zur Oberflächenüberprüfung.

    Wir verfügen sowohl über Maschinen mit klassischer Konzeption, als auch über Maschinen mit neuer Konzeption, die besondere Eigenschaften wie die folgenden aufweisen:
    - EINSCHEIBEN-TURBINEN: Die Verringerung der drehenden Schwungmasse ermöglicht eine Optimierung der angewandten Leistung, um die Projektionsvermögen der metallischen Granalien zu erhöhen.
    - POSITION TURBINEN: Der verringerte Abstand zwischen den Turbinen und der zu behandelnden Oberfläche des Materials bestimmt eine maximale Effizienz bei der Oberflächenreinigung.
    - VEREINFACHTE WARTUNG: Die Strahlkammer ist über die servogesteuerte Öffnung der eigens dafür vorgesehenen Klappen vollkommen zugänglich.
    - LEISTUNGEN: Es kann durch die Anwendung von Turbinen mit einer einheitlichen Leistung bis zu 55 Kw eine Arbeitsgeschwindigkeit von 50 bis 200 Meter/min erreicht werden.

  • Durchzugs-Endlos-Granalienanlage mit hängender Ladung - Type GTU

    Endlos-Granalienanlagen mit hängender Ladung ideal für de Behandlung von Stahlbau und Komponenten mit großen Abmessungen, die mit dem Rollengang nicht bewegt werden können.

    Für viele Anwendungen ist die direkte Verschiebung zum Lackieren möglich, ohne Manipulation des Werkstücks. Geeignet für das Entzundern und die Vorbereitung der Oberflächen für nachfolgende Lackier- oder galvanische Behandlungen.

  • Turbinen-Kugelstrahlanlage

    Das Kugelstrahlen ist ein Prozess, der darauf ausgerichtet ist, den Ermüdungswiderstand von speziellen Komponenten zu erhöhen beziehungsweise eine Strahlbehandlung, bei der besondere Kontrollsysteme wie eine akkurate Auswahl des Schleifmittels sowie eine rigorose Kontrolle der Projektionsgeschwindigkeit der Granalien zum Einsatz kommen.

    Cogeim Europe ist dank der Unterstützung eines sehr erfahrenen und spezialisierten technischen Personals in der Lage, diese Anlagen entsprechend den Spezifizierungen der Kundschaft zu realisieren.

  • Spezialanlagen für spezifische Anwendungen Spezialanlagen für spezifische Anwendungen im Mechanik-Sektor.
COGEIM EUROPE SRL • Granalien, Kugelstrahl und Sandstrahl-Anlagen
Via Villapia, 9/11 20010 Casorezzo (MI) Italy
Tel. +39 02 9032261 - Fax +39 02 90296850 - E-mail info@cogeim.it
VAT 02400760126 - © 2019 Alle Rechte vorbehalten
Privacy e Cookie policy
KOMPRESA - Websites development for SMEs